Senior Projektleiter (w/m/d)

Das Unternehmen

Die IPS ist eine neu gegründete Immobilien- und Projektmanagementgesellschaft in 100%iger Trägerschaft des Landes Sachsen-Anhalt mit Sitz in Magdeburg. Ihr obliegen Planung, Errichtung und Betrieb großer Neu-, Um- und Erweiterungsbauten (GNUE) – sie übernimmt Bauherrentätigkeiten und behält erworbene Immobilien im eigenen Bestand. Digitale Strukturen sowie vernetztes Planen in interaktiven Projektdatenräumen bilden wesentliche Arbeitsgrundlagen.

Ihre zukünftigen Aufgaben

  • Als erfahrener Projektleiter betreuen Sie unter der Berücksichtigung technischer und wirtschaftlicher Zielsetzungen das Projektmanagement zur Planung und Durchführung großer Neu-, Um- und Erweiterungsbauten im Land Sachsen-Anhalt.

  • Sie überwachen Termine, Kosten und Qualitäten und führen Baustellenergebniskontrollen durch.
  • Sie arbeiten und koordinieren mit allen Beteiligten Planungsstände digital. Die BIM-Methodik bildet dazu eine der Arbeitsgrundlagen.

  • Nachhaltigkeit, Klimaschutz und Energiewende sollen sinnvoll in den anstehenden Projekten Berücksichtigung finden.

Ihr Profil

  • Sie bringen ein abgeschlossenes Studium aus den Fachbereichen Bauingenieurwesen oder Architektur mit.

  • Sie sind digital affin und aufgeschlossen gegenüber z. B. der Arbeit mit einem virtuellen Projektraum, in dem alle Projektinformationen gesammelt, verwaltet und weitergegeben werden.

  • Sie bringen praktische Erfahrungen in der Führung und Steuerung mittlerer oder größerer Bauvorhaben mit.

  • Erfahrungen im Projektmanagement sind von Vorteil.

  • Sie denken und handeln lösungsorientiert – sowohl selbstständig als auch im Team.

Vorteile

Wir bieten Ihnen eine spannende Aufgabe in einem modernen Arbeitsumfeld, das Sie aktiv mitgestalten können. Sie erwartet ein projekterfahrenes Team, das Ihnen bei Ihren Aufgaben beratend zur Seite steht. Die IPS lebt eine offene, wertschätzende Teamkultur und freut sich auf Gleichgesinnte. Weiterbildung ist für uns selbstverständlich.

Durch die zentrale Lage im Ulrichshaus sind wir exzellent erreichbar. Eine ansprechende Vergütung und die damit verbundenen Sozialleistungen, wie z.B. eine tarifvertragliche Zusatzaltersvorsorge, 30 Tage Urlaub, ein iPhone zur Privatnutzung und Home-Office-Optionen runden Ihr Arbeitsumfeld ab.

Kontakt

Sie fühlen sich angesprochen oder haben Rückfragen? Zögern Sie nicht und kontaktieren Sie uns noch heute!

Ihre Ansprechpartnerin:
Franziska Köller
Projektleitung Backoffice
koeller@ips-lsa.de